Freitag, 18. Mai 2012

Bärlauchpesto selbst gemacht

Frühlingsfrisches Rezept für Bärlauchpesto

Im Mixer zerkleinern

  • 50 g junge Bärlauchblätter ( in kleine Stücke zerpflückt )
  • 2 mittelgrosse Knoblauchzehen von frischem Knoblauch
  • 2 Esslöffel Pinienkerne
  • 50 g geriebenen Parmesankäse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Natives Olivenöl mit den zerkleinerten Zutaten vermengen und in ein verschließbares Schraubglas einfüllen. ( Das Olivenöl sollte die zerkleinerten Zutaten gut bedecken )

Gekühlt aufbewahren im Kühlschrank.

 




         Cocktail Mixrezepte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen